Der Flyerständer

Als ich wieder mal an meinem Lieblingskiosk vorbei kam, fiel mir die von Flyern überquellende Theke auf. Eine kurze Frage an unsere allerbeste Kioskbetreiberin, und schon war klar: Es muss eine Lösung her. Kurzerhand habe ich in Libre Office Draw (einem freien Zeichenprogramm) ein Skizze erstellt, sie bei ihr vorgestellt und das OK bekommen. Gegen Erstattung der Materialkosten (23,80 €) konnte ich mit dem Projekt beginnen. Jetzt schmückt dieses „Flyerständer-Kunstwerk“ den Eingangsbereich unseres Viertelkiosks.

Nachmachen erwünscht. Verschönert Eure Welt, verbessert sie, wo ihr nur könnt. Fragt nicht nach Bezahlung. Der Lohn ist das Erleben Eurer Schaffenskraft. Bei Fragen wendet Euch gerne an mich. Und nun viel Spaß beim nachmachen, adaptieren, übertragen und ausführen.